willkommen im abenteuer

unsere aktuellen heimstunden

Stufe

Wer

Wann

Leiterteam

Wichtel

Mädchen 6-10 Jahre

Montag | 18 - 19 Uhr

Bianca, Eva, Carmen, Nadja und Julia

Wölflinge

Buben 6-10 Jahre

Dienstag | 18 - 19 Uhr

Sandra, Elias und Elias

Guides & Späher

Mädchen & Burschen 10-13 Jahre

Dienstag | 18:30 - 20 Uhr

Heino, Tone, Luca und Gülle

Caravelles & Explorer

Mädchen & Burschen 13-16 Jahre

Mittwoch | 19:30 - 21 Uhr

Andy und Kuno

Altpfadfinder

alles über 20 Jahre

nach Vereinbarung

Petra und Mario

Gerne sind auch jederzeit neue Gesichter herzlich willkommen, einfach vorbeikommen und reinschnuppern!

Winterlager CaEx

Rodelwochenende CaEx

Am Samstag den 23.2. machten wir, die Ca/Ex, uns mit einem kleinen „Shopping-Zwischenhalt“ in Innsbruck, auf den Weg nach Matrei am Brenner zum Klostergasthof Maria Waldrast. Nach kurzer Zimmerbesichtigung ging es mit Vorfreude auf die Piste. Ohne langes herantasten ging es einige Male mit dem Rodel rasch talwärts. Dank unseres Rodeltaxis Kuno, blieb uns jedes Mal ein einstündiger Fußmarsch nach oben erspart, sodass wir in kurzer Zeit mehrmals hinunter rodeln konnten.

Nach einer kräftigen Stärkung im Gasthof ging es noch ein paar Mal im Dunkeln die Piste runter. Ein Abschnitt der Piste war nicht beleuchtet, was uns zusätzlich noch den letzten Kick gab. Trotz einigen leichten Crashs, blieb der Spaß im Vordergrund. Nach weiteren drei Fahrten im Dunklen machte sich dann dennoch die Müdigkeit bemerkbar und wir fielen erschöpft in unsere Betten.

Am Sonntag packten wir nach dem Frühstück unsere sieben Sachen und rodelten ein letztes Mal talwärts.

Kurz zusammengefasst war es ein sehr Actionreiches und schönes Wochenende.

Danke noch einmal an unser Leiterteam Andy und Kuno.

Gut Pfad

Die CaEx

Winterlager WiWö

Beim diesjährigen Winterlager der Wichtel und Wölflinge stand alles unter dem Motto „Ice Age“. Bereits am Nachmittag wurden wilde Eiszeitschlittenfahrten unternommen und Schneeballschlachten ausgetragen. Am Abend gab es bei der obligatorischen Disco geniale Tanzeinlagen. Als Gute Nacht Geschichte gab es die spannende Suche des Mammutkindes Manito nach seiner Mama. Die Geschichte wurde von uns Leitern als Schattenspiel vorgespielt und sorgte für Spannung und viel Gelächter. Die notwendigen Figuren wurden in mühevoller Arbeit von den Wichteln skizziert und ausgeschnitten. Die Wölflinge haben und dafür eine geniale Bühne gebaut.

Nach einem ausgiebigen Frühstück wurden fleißig Vogelhäuschen aus Tontöpfchen bemalt und mit Kernen befüllt. Anschließend haben wir gemeinsam ein Lagerfeuer gemacht und darauf zum Abschluss Stockbrot gegrillt.

Gut Pfad

Das WiWö Leiterteam

Winterlager GuSp

Unser diesjähriges Winterlager der GuSp, fand „ausnahmsweise“ mal wieder in unserem eigenem Pfadiheim statt. Wir starteten am Freitag mit einer gut vorbereiteten Disco unserer Späher und auf dem Balkon gab es eine extravagante Saftbar mit exotischen Cocktails.

Allerbestes und eiskaltes Winter-Wetter, unterstütze uns bei unserem diesjährigen geplanten Programm-Schwerpunkt, ein Iglu zu bauen. Mit großem Eifer wurden Schnee-Ziegelsteine ausgesägt und fleißig mit „Schnee-Mörtel“ aufeinandergestapelt und nach rund 6h Akkordarbeit war es dann endlich fertig. Im Inneren des fertigen Iglus herrschten vorerst eisige Temperaturen von gut - 4°C. Mit 3 kleinen Kerzen wurde das Minus zum Plus, also + 4°C. Dennoch für unsere Iglubauer ein wenig zu “frisch“ zum Schlafen. Dieses Vorhaben wurde für´s nächste Jahr zum Ziel gesetzt und als kleines Trostpflaster, gab es die nächtliche Barfußrunde in kurzen Hosen für alle abgehärteten Teilnehmer.

Während die Einen mit der Schneeunterkunft beschäftigt waren, kochten die Anderen leckere Käsknöpfle und bereiteten schon das Abendprogramm vor....eine weitere Folge vom bereits bekannten Theaterstück, Mr. Moon und Näna. Diesmal traf sich die Chaostruppe in der Millionenshow wieder.....einfach genial :-) !!!

So nun genug erzählt, schaut euch einfach die Bilder an.

An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an Gruppenleiter Gerald für die leckeren Kuchen und an Obmann Kuno für den Sonntagszopf.

Gut Pfad

Die GuSp mit ihrem Leiterteam

Familienadvent & Versprechensfeier

Fast pünktlich zum 1. Advent, feierten wir unseren alljährlichen Familienadvent mit anschließender Versprechensfeier. Mit einer besinnlichen Adventsgeschichte und einer etwas größeren Kerze, entzündeten wir gemeinsam mit den Kindern und ihren Eltern ihre mitgebrachten Kerzen. Im Anschluss durften 5 neue Pfadis (Lisa-Sophie, Valerie, Finn, Wendelin und Aaron) ihr Versprechen ablegen.

Zu guter Letzt durfte natürlich der gemütliche und kulinarische Teil nicht fehlen, welcher dann langsam am wärmenden Feuer ausklang.

Wir wünschen euch auf diesem Wege, eine ruhige und friedliche Adventszeit.

Gut Pfad

GuSp_CaEx Halloween Party

Gruselig war die Halloween Party unserer GuSp & CaEx.......schaurige Kostüme, leckere selbstgemachte Popcorn und undefinierbare aber köstliche Halloween Muffins machten die gemeinsame Heimstunde perfekt. Danke an Joel für das leckere Gruselhaus mit Marzipan-Kürbis und Nußfüllung und an unsere CaEx für die Spielevorbereitung und den DJ Part....

Leiterausflug Pullman City

Unser diesjährige Leiterausflug führte uns ein wenig in die Vergangenheit. Zurück in den Wilden Westen, genauer gesagt in die deutsche Westernstadt Pullman City. Nach dem Bezug unserer Blockhütten wurden alle Saloons etwas genauer inspiziert. Verschiedenste Attraktionen konnten durchgemacht werden und auch die Amerikanische Geschichte welche auf der Main Street vorgeführt wurde, durfte nicht fehlen. Das gemeinsame Abendessen wurde in der Music Hall serviert und die anschließenden Live Band´s spielten je nach Geschmack in der Music Hall oder auf der Main Street und sorgten somit für die richtige Stimmung. Ein kleiner Absacker auf dem Nachhauseweg, war natürlich für manche Pflicht!

Danke an den Eltern- und Gruppenrat für das tolle Wochenende

Gut Pfad

Pfadiklatsch - 40 Jahr Jubiläum

In unserem Jubiläumsjahr übernahmen wir gerne den letzten Kulturkäsklatsch der Saison. Wir durften uns in Pfarrers Garten mit einem kleinen Schaulager, Kochen auf offenem Feuer, Steackobrot, Basteln, einem Stationen Lauf und in Mesmers Stall mit einer 40 Jahr Fotopräsentation in Szene setzen. Auch wenn an diesem Abend das gewohnte warme Käseklatsch-Wetter ausblieb, fanden sich dennoch einige interessierte und ehemalige Pfadis, darunter auch Bürgermeisterin Angelika Schwarzmann, bei uns ein und verewigten sich mit ihrer Unterschrift auf der Jubiläumstafel.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer groß und klein, die tatkräftig bis in die Nacht mitgeholfen haben und somit diesen Abend erst möglich gemacht haben!

Gut Pfad

Sommerlager Argenbühl

In diesem Jahr waren wir am Zeltlagerplatz Buchweiher bei Fam. Bentele in Argenbühl / Allgäu zu Gast. Unsere Explorer wählten vorbildlich die umweltschonendere Anreise und sind somit mit dem Fahrrad in 4 Tagen Kreuz und Quer durch das Allgäu zum Lagerplatz gefahren, währenddessen die anderen bequem mit dem Reisebus bis zum Lagerplatz chauffiert wurden. Bereits beim Aufbau konnten schon viele erkennen, dass wir heuer in Piratenhand waren. Denn nachdem alle Zelte (in Rekordzeit) aufgestellt waren, wurde sogleich die Piratenflagge gehisst. Bereits obligatorisch durften zu Beginn des Lagers 3 Wichtel, Magdalena, Linda und Laura und 1 Späher, Silvio, bei der Lagereröffnung ihr Versprechen ablegen

>> Gratulation euch allen und herzlich willkommen! <<

Die ganze Woche über mussten unsere Kids verschiedene Abenteuer und Aufgaben bewältigen um kleine Puzzle-Stücke der Schatzkarte zu bekommen. Natürlich wurde auch in diesem Jahr fleißig gebastelt, gekocht, gespielt, gebadet, Floße gebaut uvm…….

Aber nun genug erzählt, seht einfach selbst anhand der (unzähligen Fotos) wie toll unsere Woche war. Hoffentlich habt ihr es nicht eilig :-) …..wohlbemerkt ist es nur ein kleiner Ausschnitt von den insgesamt 1900 Fotos, welche in dieser Woche gemacht wurden…..

Gut Pfad

40 Jahr Jubiläum_Pfadiklatschvideo

Erklärvideo zu den PfadfinderInnen

unsere geburtstagskinder...

  • ...im März

  • 03.03. Nadja Eiler

  • 17.03. Sanna Vigl

  • 20.03. Tobias Winder

  • 22.03. Masha Askari

  • 22.03. Finn Ammon

  • 30.03. Anton Vigl

  • 31.03. Vivien Willam

  • ...im April

  • 09.04. Joel Staudacher

  • 23.04. Helmut Minatti

  • 25.04. Christoph Hopfner